Sanofi Genzyme Austria

Unsere Produkte

Unsere Produkte

Aldurazyme® (Laronidase): zur Behandlung von Mucopolysaccharidose.

Aubagio® (Teriflunomid): zur Behandlung erwachsener Patienten mit schubförmig-remittierender Multipler Sklerose (MS).

Caprelsa® (Vandetanib): zur Behandlung des medullären Schilddrüsenkarzinoms.

Cerdelga® (Eliglustat): zur oralen Behandlung von Morbus Gaucher.

Cerezyme® (Imiglucerase): zur Behandlung von Morbus Gaucher.

Evoltra® (Clofarabin): zur Behandlung von akuter lymphoblastischer Leukämie (ALL) bei pädiatrischen Patienten.

Fabrazyme® (Agalsidase beta): zur Behandlung des Morbus Fabry.

Fasturtec® (Rasburicase): zur Behandlung und Prophylaxe einer akuten Hyperurikämie, um ein akutes Nierenversagen bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen mit hämatologischen Malignomen mit hoher Tumorlast und dem Risiko einer raschen Tumorlyse oder -verringerung nach Beginn der Chemotherapie zu verhindern.

Jevtana® (Cabazitaxel): zur Behandlung von Patienten mit hormonrefraktärem metastasiertem Prostatakarzinom, die mit einem Docetaxel-basierten Therapieschema vorbehandelt sind.

Lemtrada® (Alemtuzumab): zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit schubförmig-remittierender Multipler Sklerose (RRMS) mit aktiver Erkrankung, definiert durch klinische Befunde oder Bildgebung.

Mozobil® (Plerixafor): zur Mobilisierung von hämatopoetischen Stammzellen in das periphere Blut zur Entnahme und anschließenden autologen Transplantation bei erwachsenen Patienten mit Lymphom und multiplem Myelom.

Myozyme® (Alglucosidase alfa): zur Behandlung von Morbus Pompe.

Taxotere® (Docetaxel): zur Behandlung von Patienten mit Mammakarzinom, nicht kleinzelligem Bronchialkarzinom, Kopf-Hals-Tumoren, Prostatakarzinom, Adenokarzinom des Magens.

Thymoglobuline® (Thympoglobuline): zur Prophylaxe und Behandlung von Abstoßungsepisoden nach Organtransplantationen, sowie zur Behandlung von aplastischer Anämie.

Thyrogen® (Thyrotropin alfa): zur Behandlung des malignen Schilddrüsenkarzinoms, wird als Injektion verabreicht.

Zaltrap®(Aflibercept): zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit metastasiertem, kolorektalem Karzinom (mCRC) in Kombination mit einer Chemotherapie aus Irinotecan/5-Fluorouracil/Folinsäure (FOLFIRI) bei Progress unter oder nach einem Oxaliplatin-haltigen Regime.

Krankheitsbilder

Mehr Informationen über das Krankheitsbild der Multiplen Sklerose finden Sie unter www.ms-begleiter.at.

Kontakt:

sanofi-aventis GmbH, Österreich
Geschäftsbereich Sanofi Genzyme

SATURN Tower
Leonard-Bernstein-Straße 10
1220 Wien

Telefon +43 1 801 85-0
Fax +43 1 801 85 8000
Email
'